• Open Hours12. November 2021
  • BRAK
  • IPA
  • Open Hours12. November 2021
  • BRAK
  • IPA

Dr. Philip Scholz

(Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Berlin)

Ministerialrat Dr. Philip Scholz leitet seit September 2019 die Projektgruppe „Legal Tech und Zugang zum Recht“ im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Er ist seit 2010 im Ministerium tätig und war dort zunächst Referent in den Referaten für Datenschutzrecht, Internationales Privatrecht und Ausländerrecht sowie mehrere Jahre Pressesprecher. Von 2018 bis zu seiner jetzigen Tätigkeit war er Leiter des Ministerbüros. Er hat Rechtswissenschaften in Heidelberg studiert und in Freiburg, Berlin und Toulouse sein Referendariat absolviert. 2003 wurde er mit einer Arbeit zum Datenschutz im E-Commerce an der Universität Kassel promoviert.

Gemeinsam mit Malte Büttner wird er zum Thema „Digitalisierung des Zivilprozesses – technische und rechtliche Möglichkeiten“ vortragen.

Bitte melden Sie sich bis zum 10.11.2021 per E-Mail (lg.zpr@jura.uni-hannover.de) oder über das untenstehende Formular an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!